Die etwas andere Stadtführung

Mit Stolz duften die Kreativagentur It´s About Time und TMT GmbH & Co. KG. im Februar 2016 bekannt geben, dass Ihre Tablet App “QR-Tour Bad Berneck und Goldkronach” mit dem ADAC Tourismuspreis Bayern 2016 ausgezeichnet wurde.

Trotz starker Konkurrenz erhielt die App den zweiten Platz in dem Wettbewerb und erfreut sich seither kontinuierlich steigender Beliebtheit.

Kreativdirektor Nigel Amson sagt:

„Wir sind sehr erfreut, dass das weltweit erste offline QR-Tour Projekt als eines der innovativsten Tourismusangebote in Deutschland gekürt wurde und sich die harte Arbeit des Teams und der etwa 150 Beitragenden ausgezahlt hat“.

QR-Tour – Menschen, Orte und Geschichten multimedial entdecken

QR-Tour ist eine neue Art von App – eine Wanderung kombiniert mit einem innovativen multimedialen Erlebnis. Gehen Sie auf eine zeitgemäße Schnitzeljagd, entdecken Sie QR-Punkte und erleben Sie einzigartige Inhalte!
Die QR-Tour bietet genug Unterhaltung für einen ganztägigen Ausflug – kostenfrei!
Bad Berneck und Goldkronach haben viel zu erzählen, ihre Geschichte steckt voller unglaublicher Ereignisse, ist reich an bewegenden Momenten, bietet an jeder Ecke Überraschungen. Machen Sie sich auf den Weg, sammeln Sie an 25 Punkten in Bad Berneck und an 5 Punkten in Goldkronach mit dem Tablet die QR-Punkte ein und erleben Sie in historischen Fotos, in Videos, Audioclips und Texten, was die Städte zu erzählen haben.
Die QR-Tour App bietet Besuchern aller Altersgruppen eine zeitgemäße Form der Schnitzeljagd, um Geschichte, Geschichten und Menschen in Bad Berneck und Goldkronach zu entdecken.

Menschen, Orte und Geschichten

Dieses Pilotprojekt der Stadt Bad Berneck wurde von der Kreativagentur ‚It’s About Time‘ realisiert.
Ein Team aus Künstlern, Autoren und Programmierern hat dieses neue, innovative Tourismus-Projekt für die Städte Bad Berneck und Goldkronach erstellt.

Burgruinen – und davon mehr als eine. Wer hat da gelebt? Und warum ist die Burg nur noch einen Ruine? Hier soll es einen Bahnhof gegeben haben? Wo das denn? Herbert von Karajan? Die iranische Ringermannschaft? Alexander von Humboldt? Gold? Richtiges Gold?

Es klingt verwirrend – aber alle diese Namen, Ereignisse und Informationen stecken in den kleinen QR-Codes. An 25 Plätzen überall in Bad Berneck finden Sie diese Codes. Einfach mit dem Tablet – oder auch einem Smartphone der neuesten Generation -scannen und Geschichte wird lebendig. Sie erleben regionale Schätze, die sonst im Verborgenen schlummern. Denn die QR-Tour hat auch private Geschichten gesammelt, in Kellern und auf Dachböden die wahren Zeugnisse der Stadtgeschichte und ihrer Menschen gefunden. Und für die Besucher zugänglich gemacht.

Die App ist kostenfrei – Tablets können in der Tourist Information im Rathaus und bei partizipierenden Gaststätten und Hotels ausgeliehen werden!

Das besondere an der QR-Tour ist…
Bevor man auf QR-Tour gehen kann …
Wenn man auf QR-Tour geht …
Nach der QR-Tour …

Das besondere an der QR-Tour ist…

… dass Sie nach dem Download der App ohne Internetanschluss mit ihrem Tablet auf Ihren Ausflug gehen können! Denn auch im hintersten Winkel können Sie die Inhalte abrufen! Beim Download werden bereits alle Daten aufs Tablet geladen – aber erst durch das Scannen der QR-Code Schilder werden sie freigeschaltet und damit sichtbar.

Bevor man auf QR-Tour gehen kann …

… im App-Store …… die kostenlose App ‚QR-Tour BB&GK’ herunterladen. Die App beinhaltet alle Daten für Ihre QR-Tour und ist dementsprechend groß – der Download-Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen. In einer WLAN Zone, zum Beispiel daheim oder in Ihrem Hotel, geht der Download natürlich am schnellsten.
Wenn Sie die App auf Ihrem Tablet installiert haben und diese das erste mal starten, werden die Inhalte der App noch heruntergeladen. Dies kann je nach Verbindungsgeschwindigkeit etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.
Anschließend kann die Tour losgehen – einfach den Anweisungen in der App folgen. Viel Spass!

Wenn man auf QR-Tour geht …

… steht man vor einer Entscheidung: Läuft man alle 25 Punkte in Bad Berneck und die 5 in Goldkronach auf einmal ab, dann würde diese Tour insgesamt mehrere Stunden dauern. Die Inhalte kann man sich dann später z.B. abends im Hotel ansehen.
Geht man aber alle QR-Punkte ab und schaut sich die Inhalte direkt vor Ort an, dann kann die Tour bis zu 3 Tagen dauern, schließlich gibt es eine Menge in Bad Berneck und Goldkronach zu entdecken.

Nach der QR-Tour …

… kann man alle gesammelten QR-Punkte und die Inhalte – also Fotos, Videos, Audiodateien, Texte – auf seinem Tablet behalten, so hat man einen alternativen Reiseführer im digitalen Format als Urlaubserinnerung, für die man gar nicht so viele Fotos selber machen musste. Die Nutzung der QR-Tour Inhalte für private und nichtkommerzielle Zwecke ist selbstverständlich kostenfrei.

Die App ist auf Deutsch und in Englisch verfügbar.

QR-Tour für Familien

Kinder lassen sich durch Technik leichter zum Erforschen und Erwandern von Regionen begeistern.

Wanderer

Ob in der Gruppe oder einzeln, genießen Sie die “selbst-geführte Tour” durch die Region Ihrer Wahl.

QR-Tour spricht Englisch

Mit QR-Tour können englischsprachige Besucher die Tour in ihrer Sprache erleben. Auch Besucher die Englisch lernen, können von dieser Funktion profitieren. Wie wäre es also mit einem Ausflug mit der Schulklasse?

Offline QR-Tour

Das Besondere an der QR-Tour ist, dass Sie nach dem Download der App ohne Internetanschluss mit ihrem Tablet auf Ihren Ausflug gehen können!

Das Projekt QR-Tour wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), sowie der Sparkassenstiftung, dem Landkreis Bayreuth, der Oberfrankenstiftung und den Städten Bad Berneck und Goldkronach.

Menü